Schiebegardinen messen

Schiebegardinen ausmessen

Schiebegardinen sind äußerst vielseitig einsetzbare Fensterdekorationen. Sie lassen sich neben dem Einsatz als klassische Fensterdekoration beispielsweise als Raumteiler oder auch als Wandschmuck effektiv und attraktiv nutzen..


Es gibt mehrere Möglichkeiten, Schiebegardinen zu montieren:

  • Die klassische Montage-Variante ist die Befestigung der Montageschiene direkt an der Decke oder Wand
  • Aber auch alte Gardinenstangen können für die Montage genutzt werden: Die Schiebevorhänge lassen sich nämlich einfach in den U-Lauf bzw. die Schlaufen der normalen Gardinenstangen einfädeln.

Damit die neue Schiebegardine nach der Montage perfekt passt, sollten beim Maß nehmen der Fenster und Berechnen der Bestellmaße die folgenden Hinweise beachtet werden. Bei der finalen Bestellung geben Sie dann nur die gewünschte Gesamtbreite und Gesamthöhe der neuen Fensterdekoration ein. Die perfekte Anzahl der nötigen Paneele, um die gewünschte Breite perfekt auszufüllen, wird von unserem Konfigurator automatisch berechnet. Ganz einfach!

Tipp: Zum Messen eignet sich am besten ein Maßband aus Metall oder Zollstock (Gliedermaßstab).

1. Wie lang soll die Schiebegardine sein?

Schiebegardinen messen hoehe
  • Die Schiebegardine soll von der Decke bis zum Boden hängen
  • Die Schiebegardine soll von der Aufhängung bis zum Boden hängen
  • Die Schiebegardine soll von der Decke bis zur Fensterbank hängen
  • Die Schiebegardine soll nur das Fenster bedecken

Überstand unten: Die gewünschte Überstände werden nach dem Messen noch addiert 4

Hinweis zur Bodenfreiheit: Damit die Schiebegardine später nicht auf dem Boden aufliegt, anschließend mindestens 1 cm von der gemessenen Höhe abziehen 1 2



2. Wie breit soll die Schiebegardine nach der Montage sein?

Vorhaenge messen breite
  • Die Schiebegardine soll durchgehend die gesamte Fensterfläche bedecken
  • Die Schiebegardine soll durchgehend die Wandfläche bedecken

Ermittlung der Bestellbreite

Bei der Ermittlung der Bestellbreite bitte folgende Infos beachten:

Die Breite der Schiene inkl. der Endkappen ist die Anlagenbreite. Bitte berücksichtigen Sie den nötigen Abzug von mindestens 10 mm bei der Montage in der Nische.

Soll die Schiebegardine seitlich mit dem Fensterrahmen abschließen? 1
Oder soll der Stoff seitlich noch etwas überstehen? Der gewünschte Überstand rechts und links muss entsprechend nach dem Messen noch addiert werden. 1 2

Schiebegardinen messen