Jalousien: Zeitlose Klassiker der Fensterdekoration

Jalousien sind einfach wahre Evergreens der Fensterdekoration – ob im Büro oder in Wohnung und Haus. Es gibt sie heutzutage in einer riesigen Farbauswahl, um Wohnideen perfekt in Szene zu setzen. Und: Sie sind günstig. Im Shop von Livoneo finden Sie eine große Auswahl an Modellen nach Maß in modischen Farben zum Bestpreis – inklusive erstklassigem Zubehör für eine solide Montage am Fenster!

Jalousien – Ein Sonnenschutz mit ganz speziellem Aufbau

Jalousien Aufbau mit variablen Bedienmöglichkeiten

Jalousien begeistern vor allem durch ihr besonders schlankes, ordentliches und platzsparendes Erscheinungsbild. Das wohl augenfälligste Hauptmerkmal sind ihre waagerechten Lamellen, mit denen sie sich von gefalteten Plissee Anlagen oder glatt gestalteten Rollo-Stoffen erkennbar unterscheiden. Außerdem weisen sie einen raffinierten Bedienmechanismus auf, der recht flexibel via Zugschnüre und Wendestab erfolgt. Über die Zugschnur können Jalousien hoch- oder heruntergezogen werden. Damit wird zunächst die gewünschte Position der Höhe eingestellt. Der Wendestab wiederum dient der Feinjustierung. Mit ihm wird der Öffnungsgrad der horizontalen Lamellen exakt gesteuert, die wahlweise nach oben oder unten geklappt werden können und so auch vor steil einfallendem Licht abschirmen.

Funktionell betrachtet bieten Jalousien auf diese Weise sowohl Schutz vor zu viel Sonne, unerwünschter Einsicht neugieriger Nachbarn, Blendeffekten als auch leichte Verdunkelung. Und über die Lamellen-Einstellung kann jederzeit konkret entschieden werden, wie viel Sicht umgekehrt nach außen gewünscht ist.

Ein weiterer Pluspunkt: Im Vergleich zu textilem Sonnenschutz wie Plissees, Gardinen, Lamellenvorhänge, Markisen und Rollos besteht eine Jalousie - abgesehen von Holzjalousien - immer aus einem glatten und komplett undurchdringlichen Material wie beispielsweise Aluminium. Mögliche Verunreinigungen lagern sich hier lediglich auf der Oberfläche ab und können so immer problemlos entfernt werden.

Jalousie in der Kurzdefinition

Eine Jalousie ist ein Sonnenschutz mit Lamellenoptik, Drehstab und Zugschnur für senkrechte Fenster und Türen sowie Dachfenster. Dabei gibt es verschiedene Typen: Innenjalousien wie Alujalousien, Holzjalousien und Kunststoffjalousien sowie Außenjalousien beziehungsweise Raffstores.

Jalousien als Fensterdekoration – alle Vorteile auf einen Blick:

  • Effektiver Sonnenschutz zum günstigen Preis
  • Für Fenster und Türen
  • Variabler Blickschutz, der dennoch eine Aussicht nach außen erlaubt
  • Plus Schutz vor Spiegeleffekten im Heimkino und an Bildschirmen wie PC oder Tablet
  • Verdunkelung
  • Platzersparnis
  • Aufgeräumte Optik
  • Kinderleichte Pflege – ohne Waschmaschine!
  • Geringe oder keine Geruchsanhaftung
  • Riesige Farbvielfalt für jeden Wohnstil
  • Bedienung wahlweise rechts oder links
  • Vielseitige Montageoptionen – auch ohne Bohren
  • Innenjalousien nach Maß online, auch für große Fenster

Jalousien – Entdecken Sie die Vielfalt an Deko-Ideen!

Jalousien Dekoideen für jeden Geschmack

Bei aller Funktionalität bieten Jalousien zugleich eine große Bandbreite an dekorativen Aspekten, mit denen Sie Ihr Wohninventar wie Möbel, Betten, Lampen, Wandgestaltung und Teppiche besonders ästhetisch ergänzen können. Ganz gleich, ob Sie sich für eine farblich dezent gehaltene Variante entscheiden, die sich eher unauffällig in die Farbgebung Ihres Zuhauses einfügt oder gezielt einen Akzent am Fenster setzen möchten. So erhalten Sie im Livoneo-Shop Jalousien günstig in einer Vielzahl an Farben – für Fenster und Türen, in matt oder glänzend.

Damit ergeben sich zahlreiche kreative Spielräume für recht unterschiedliche Wohnstile, mit denen Sie Ihre Gestaltungswünsche punktgenau umsetzen können. Unabhängig davon, ob Sie jugendlich moderne, minimalistische oder natürliche Wohnraumgestaltungen bevorzugen. Sie haben eine skandinavisch geprägte Einrichtung? Dann können Sie zu diesem Stil passend beispielsweise strahlend weiße, gelbe, blaue oder mintgrüne Aluminium Jalousien verwenden. In Vintage-Einrichtungen oder orientalischen Stilistiken sind zum Beispiel Modelle in einem mondänen Aubergine- oder Bordeaux-Ton ein echter Hingucker.

Im vielfarbigen Bohème-Stil kann es zum Beispiel auch eine leuchtende Farbe wie Pink, Himmelblau oder Veilchen sein. Zu asiatischen Gestaltungen sehen unter anderem Jalousien in Schwarz, Weiß oder Zartrosa besonders schick aus. Und Sie können mit Jalousien sogar Stile wie Landhaus oder mediterrane Einrichtungen geschmackvoll ergänzen, zum Beispiel mit einem Erdton oder mit unseren Alu Jalousien in gemaserter Holzoptik, ob Buche, Kirschbaum, Eiche oder Roteiche. Auch Freunde der Metall-Optik kommen auf Ihre Kosten – beispielsweise mit einer Aluminium Jalousie in Silber, Blau Metallic oder Hellgold Metallic.

Jalousien – wo kommt der Begriff eigentlich her?

Jalousien Begriff und Geschichte

Das Wort „Jalousie“ stammt aus dem Französischen und bedeutet übersetzt Eifersucht. Es mag zunächst verwundern, was das mit einem funktionalen Sonnenschutz zu tun haben soll. Die Erklärung: Dass letztendlich eine Fensterdekoration dauerhaft danach benannt wurde, ist darauf zurückzuführen, dass im spätosmanischen Reich eifersüchtige Haremsbesitzer geschnitzte Gitter als Blickschutz für ihre Frauengemächer eingesetzt haben sollen, die als Vorbilder für Fenstergitter in Frankreich um 1735 dienten und als geschichtliche Vorläufer von Jalousien gelten. Diese Gitter waren vom typischen Aussehen einer Jalousie, wie wir sie heute kennen, allerdings noch weit entfernt. Die finale Idee, einen Sichtschutz mit variabel bedienbaren Lamellen auszustatten, wird auf einen Pariser Tischler namens Cochot zurückgeführt. Damals waren die Lamellen in der Urform noch kleine, wendbare Holz Brettchen, doch der Erfinder ahnte in weiser Voraussicht wohl schon, dass seine clever durchdachte Konstruktion eines Tages sehr gut ankommen und viele Nachahmer finden würde und ließ sie 1812 patentieren. Und er sollte bis heute Recht behalten!

Jalousien auf Maß oder Standard-Jalousien?

Jalousien nach Maß sind passgenau

Gegenüber Standard-Jalousien werden Jalousien nach Maß millimetergenau und individuell an die Höhe und Breite Ihrer Fenstermaße angepasst, die Sie in unserem Jalousien-Konfigurator eingeben können.

Maß-Jalousien haben insbesondere den Vorteil, dass auch abweichende Fenstergrößen damit ausgestattet werden können. Außerdem lässt sich mit einer Maßanfertigung der seitliche Lichteintrag, wie er oftmals bei frei hängenden Jalousien gegeben ist, durch die bessere Passform reduzieren. Das ist zum Beispiel wichtig, wenn Sie mit einer Jalousie einen Raum abdunkeln wollen. Tipp: Der seitliche Einfall des Lichts lässt sich zudem mit einer Glasleistenmontage verringern, da die Anbringung sehr nah vor dem Fensterglas erfolgt.

Tipps zum Jalousien messen

Jalousien messen - Tipps & Tricks

Beachten Sie bei der Messung, dass die Jalousie in Ihrer Breite nicht zu schmal gewählt wird, sondern die Fensterscheibe möglichst abdeckt. Zugleich sollten die Lamellen ausreichend Abstand zum Fenstergriff haben, um zum einen die einwandfreie Öffnung und Schließung des Fensters zu gewährleisten und zum anderen auch Schäden an der Jalousie zu vermeiden. Detaillierte Informationen zu den verschiedenen Montagearten erhalten Sie in unseren Jalousien-Messanleitungen.

Bedenken Sie zudem, dass die Lamellen im komplett zusammengeschobenen Zustand immer ein „Paket“ bilden. Manche Fenster oder Balkontüren sind so gestaltet, dass sie im oberen Bereich selbst bei komplett hochgezogener Jalousie nicht mehr störungsfrei geöffnet beziehungsweise geschlossen werden können. Stellt in diesem Fall auch eine Deckenmontage keine sinnvolle Lösung dar, kontaktieren Sie zuvor unseren Kundendienst, der Sie zu einer geeigneteren Systemlösung beraten wird.

Welche Lamellenbreite ist die Richtige?

Lamellenbreite in drei Größen

In unserem Onlineshop können Sie Aluminium Jalousien in den Lamellenbreiten 16 mm, 25 mm und 50 mm bestellen. Die Breite ist in den meisten Fällen einfach eine Frage des Geschmacks. Kleinere Lamellen haben ästhetisch betrachtet ein filigraneres Erscheinungsbild und werden gerne an kleinen Fenstern oder in kleinen Räumen bevorzugt, während Breiten von 50 mm häufig an großen Fensterfronten oder in großen Zimmern eingesetzt werden. Sie treten in der Inneneinrichtung optisch dann auch mehr in den Vordergrund. Aber natürlich können Sie auch breitere Lamellen an kleinen Fenstern verwenden. Breite Lamellen wirken sich außerdem auch vorteilhaft aus, wenn sie einen Raum verdunkeln möchten, da sie vor Lichteinwirkung etwas besser abdichten.

Ein wesentlicher Unterschied besteht auch im Reinigungsaufwand. Überdenken Sie grundsätzlich bei der Auswahl, dass sich breite Lamellen gegenüber vielen schmalen sehr viel schneller reinigen lassen. Was Standardfenster betrifft: Hier ist übrigens die berühmte „goldene Mitte“ am beliebtesten – eine Lamellenbreite von 25 mm.

Jalousien: die Montagearten

Jalousien Montage auch ohne Bohren

Recht häufig werden Jalousien noch ganz klassisch an Wand oder Decke angebracht. In unserem Online-Shop haben Sie zusätzliche Optionen, Ihre Jalousie stabil und platzsparend zu befestigen. Zum Beispiel verschraubt am Fensterflügel, in der Glasleiste oder Laibung.

Selbstverständlich können Sie bei uns auch Jalousien ohne Bohren bekommen, die ganz simpel mit Klemmträgern auf dem Fensterflügel montiert werden. Mit den Klemmfix Halterungen umgehen Sie Bohrlöcher im Fenster, die besonders in Mietwohnungen seitens der Vermieter nicht gerne gesehen werden. Zudem können Sie die Klemmhalter im Falle eines Umzuges wieder rückstandslos entfernen. Die Montage erfolgt darüber hinaus besonders leicht und Sie benötigen weder einen Bohrer noch handwerkliches Vorwissen.

Montage Zubehör Auswahl:

  • Montage mit Schrauben
  • Ohne Bohren: Montage mit Klemmträger / Klemmfix

Jalousien reinigen: Tipps & Tricks

Jalousien reinigen leicht gemacht

Innenjalousien punkten gegenüber Markisen und Außenjalousien, dass sie nicht so schnell verschmutzen, da sie sich im Innenbereich befinden.

Aber: Wie auch auf anderen Gegenständen im Haushalt kann sich auf einer Alu Jalousie einmal Staub ablagern. Der eindeutige Vorteil einer Jalousie ist, dass Sie sie gegenüber einer Gardine nicht einer Reinigungsprozedur in der Waschmaschine unterziehen müssen. Und sie nimmt im Vergleich zu textilen Fensterdekorationen Gerüche nicht so schnell an. Bei leichteren Verschmutzungen können Sie Ihre Jalousie zum Beispiel mit einem weichen Mikrofastertuch abwischen oder mit einem Staubwedel abfeudeln. Möchten Sie Ihre Innenjalousien einer intensiveren Reinigung unterziehen, empfehlen sich spezielle Jalousienbürsten, mit denen mehrere Lamellen auf einmal gesäubert werden.

Um sowohl die Vorder- als auch die Rückseite gründlich zu reinigen, klappen Sie einfach die Lamellen über den Wendenstab einmal glatt nach oben und einmal nach unten. So erreichen Sie auch diejenigen Stellen, die auf den ersten Blick unzugänglich erscheinen. Stärkere Verunreinigungen, wie beispielsweise Insektenspuren, Nikotin, wasser- oder fetthaltige Substanzen lassen sich wiederum ganz einfach mit einem feuchten Tuch und ein paar Tropfen von einem milden Spülmittel entfernen. Trocknen Sie die Fenster Jalousie anschließend ab, um Schlierenbildung zu vermeiden.

Ein Wort zur Kindersicherung

Jalousien weisen wie beispielsweise Rollos, Lamellenvorhänge beziehungsweise Vertikaljalousien oder Raffrollos auch langteilige Bedienelemente auf, die für Kinder gefährlich werden können. So können sie zur Stolperfalle werden, stellen auch eine gewisse Strangulationsgefahr dar und insbesondere Kleinkinder können die Fensterdekoration auch herunterreißen. Aufgrund wiederholter Unfälle gibt es seit September 2014 eine EU-Norm, die vorschreibt, dass Zugschnüre sich stets außerhalb der Reichweite von Kindern befinden müssen. Nutzen Sie zur Sicherheit Ihrer Kinder unbedingt unsere mitgelieferte Kindersicherung. Die stabile Fixierung hat außerdem den Vorzug, dass sie für ein aufgeräumtes Erscheinungsbild sorgt, indem die Zugschnur einfach seitlich an der Wand befestigt wird und somit auch nicht mehr frei im Raum oder auf dem Boden hängt.

Jalousien online bestellen!

Online Jalousien kaufen – das spart Zeit, lange Fußwege, lästige Warteschlangen an der Kasse und vor allem auch Geld! Stattdessen konfigurieren Sie von zu Hause aus ganz bequem im Sitzen und in aller Ruhe das gewünschte Produkt. Wir führen Sie in unserem Bestellsystem systematisch Schritt für Schritt durch die wichtigsten Angaben zur gewünschten Farbe, Größe und Montageart. In unserem Shop halten wir, neben einem ausgewählten Sortiment an Designs, für Sie auch verschiedene Wahlmöglichkeiten bereit, was die Bedienelemente anbelangt. Sie sind vielleicht Linkshänder/-in? Kein Problem! Sie entscheiden beim Bestellprozess, auf welcher Seite sich Zugschnur und Wendestab befinden sollen, ob rechts oder links oder aber Wendestab und Zugschnur voneinander getrennt auf verschiedenen Seiten. Und natürlich bekommen Sie bei uns auf Wunsch auch eine Seitenführung für die Glasleisten- und Fensterflügelmontage. Sie ist besonders praktisch, da Sie Ihrer Jalousie zusätzliche Stabilität verleiht. Bei einem gekipptem Fenster verhindert die Führung, dass die Jalousie nach vorne pendelt oder durch einen Windstoß oder beim Fensteröffnen hin- und herschwingt.

Jalousien-Qualität von Livoneo

Auch wenn Jalousien mit zu den günstigsten Fensterdekorationen zählen: Sie sind und bleiben ein Gegenstand des täglichen Gebrauchs und werden insbesondere beim wiederholten Hochziehen und Herunterlassen, aber auch beim regelmäßigen Wenden der Lamellen stark beansprucht. Aus diesem Grund setzen wir von vornherein auf erstklassiges Material und modernste Produktionsverfahren. Diese strengen Qualitätsrichtlinien geben Ihnen die Sicherheit, dass die Montage top-stabil ist und der gesamte Bedienmechanismus im Zusammenspiel von Jalousiefläche und Zubehör reibungsfrei läuft. Alles zusammen fördert das letztendlich auch die Haltbarkeit dieser ganz besonderen Fensterdekoration. Denn wir möchten, dass Sie lange Freude an Ihrem Marken-Sonnenschutz haben!

Beratung von unserem Kundenservice

Zusätzlich zu unserem groß angelegten Produktsortiment erhalten Sie auch jederzeit fachkompetente Beratung – selbstverständlich kostenlos. Sie haben Fragen zu Aluminium Fenster Jalousien innen oder auch zu anderen Varianten wie Plissees, Rollos, Doppelrollos, Vorhänge oder Gardinen? Vielleicht benötigen Sie ja auch Rat zur Montage, zur Messung, zum Material Ihrer Fenster oder zur bestmöglichen Verdunkelung von Schlafzimmer und Kinderzimmer. Kontaktieren Sie unser Team unter mail@livoneo.de. Wir haben immer eine passende Lösung für Sie, die perfekt auf Ihre Fenster abgestimmt ist – übrigens auch bei Fenster-Sonderformen wie Dreieck- und Fünfeckfenstern, Dachfenster und Dachplafond-Anlagen für den Wintergarten! Sie möchten gleich mal in unsere Auswahl an Farben schauen? Hier geht es zu unserem Konfigurator

.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren: