Messen bei Dachfenster-Rollos

Die Fenstermaße für Dachfenster-Rollos müssen nicht ermittelt werden. Sie benötigen lediglich die Typenbezeichnung und -nummer Ihres Dachfensters für die Eingabe in unseren Konfigurator, und alle Maße stehen automatisch zur Verfügung. Zur Überprüfung werden Ihnen die Fenster-Maße nach der Eingabe angezeigt (die sogenannten Kontrollmaße)

Sollte das Typenschild nicht vorhanden oder nicht mehr lesbar sein, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an unseren Kundenservice - wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Gut zu wissen

Wir bieten Dachfenster-Rollos für folgende Dachfenster-Tpen an:

  • Velux
  • Roto
  • Fakro

Die Informationen auf den Typenschildern beinhalten sämtliche Informationen, die wir für die Fertigung benötigen. Sie finden sie meist am Rahmen, sichtbar bei geöffneten Fenstern (in der sogenannten Putzstellung).

Dachfenster von Velux

Dachfenster von Velux

Hier finden Sie die Typeninformationen bei Velux-Fenstern:
Das Fenster öffnen und in Putz-Stellung bringen, das Typenschild befindet sich meist am oberen Abschluss des Fensterflügels:

Typenermittlung bei Velux-Dachfenster
Typenermittlung bei Velux-Dachfenster
Typenermittlung bei Velux-Dachfenster

Velux - Ermittlung der Bestellmaße bei ungenormten Dachfenstern:

Velux

Die Messweise ist abhängig vom Flügeltyp der jeweiligen Falzart Ihres Dachfensters. Messen Sie bitte die Breite an mindestens drei unterschiedlichen Stellen (oben, mitte, unten) und verwenden Sie für die Bestellung die kleinste Breite:

Velux

Falzmontage im schrägen Rahmen – Flügeltyp A

Velux - Flügeltyp B

Falzmontage im schrägen Rahmen – Flügeltyp B

Velux - Flügeltyp GGU

Falzmontage im schrägen Rahmen – Flügeltyp GGU

Dachfenster von Roto

Dachfenster von Roto

Hier finden Sie die Typeninformationen bei Roto-Fenstern:
Fenster öffnen und in Putz-Stellung bringen, das Typenschild befindet sich meist innen am Rahmen:

Typenschild bei Roto-Dachfenstern
Typenschild bei Roto-Dachfenstern
Typenschild bei Roto-Dachfenstern

Roto – Ermittlung der Bestellmaße bei ungenormten Dachfenstern:

Roto

Die Messweise ist abhängig vom Flügeltyp und damit der Falzart Ihres Dachfensters. Messen Sie die Breite an mindestens drei unterschiedlichen Stellen (oben, mitte, unten) und verwenden Sie die kleinste Breite.

Roto – gerader Rahmen

Falzmontage im geraden Rahmen

Roto – schräger Rahmen

Falzmontage im schrägen Rahmen

Dachfenster von Fakro

Dachfenster von Fakro

Hier finden Sie die Typeninformationen bei Fakro-Fenstern:
Das geöffnete Fenster in Putz-Stellung bringen, das Typenschild befindet sich meist innen am Fensterflügel:

Typenschild bei Roto-Dachfenstern
Typenschild bei Roto-Dachfenstern

Fakro – Ermittlung der Bestellmaße bei ungenormten Dachfenstern:

Fakro

Messen Sie die Breite bitte an unterschiedlichen Stellen (oben, mitte, unten) des Rahmens und verwenden Sie die kleinste Breite.

Fakro – schräger Rahmen

Falzmontage im geraden Rahmen